Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung einen Abteilungsleiter Konstruktion & Entwicklung (m/w) mit kreativen Lösungen für komplexe Techniken (Referenz-Nr. 233).

Ihre Aufgaben

  • Planung, Auslegung, Optimierung sowie Neu- und Weiterentwicklung von gastechnischen Anlagen
  • Mitarbeiterführung und –entwicklung (aktuell drei Mitarbeiter), Betreuung von Studenten und Doktoranden
  • Koordination der Konstruktionsabteilung und Kalkulation der Konstruktionsaufwände sowie Sicherstellung termingerechter Arbeit in Projekten
  • Weiterentwicklung und Verantwortung für das CAD/PDM System
  • Auslegung und Auswahl von Bauteilen und Verfahren
  • Anfertigung von R&I-Schemata, 3D Konstruktionen und Plänen für Fertigung und Dokumentation
  • Analyse strategierelevanter Entwicklungen im Markt- und Wettbewerbsumfeld

Ihr Profil

  • Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Verfahrenstechnik mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Kenntnisse in der Konstruktion im Stahl-/ und Anlagenbau, Regel- und Steuerungstechnik, Elektrotechnik, Gasmotorentechnik, Verbrennungsverfahren, Deponiegas- und Abluftbehandlung sowie im Explosionsschutz
  • Sicherer Umgang mit parametrischen CAD-Programmen, wünschenswerterweise Creo Parametric und Windchill PDMLink
  • Erfahrung in der Führung von Teams und der beharrlichen Verfolgung von Projekt- und Unternehmenszielen
  • Erfahrung in der Projektarbeit sowie im Termin- und Kostenmanagement
  • Konzentration auf das Wesentliche, selbständige Prioritätensetzung sowie die Fähigkeit zur Bearbeitung und schnellen Lösung komplexer Frage- und Problemstellungen
  • Sehr hohes Maß an Eigeninitiative und Entscheidungsfreude sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit

Sie finden sich in unserer Stellenanzeige wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Aus Ihren Unterlagen sollten Ihre Motivation für die Bewerbung sowie Ihre Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle hervorgehen. Bitte senden Sie Ihren ausführlichen, tabellarischen Lebenslauf, ein aussagekräftiges Anschreiben sowie Ihre Zeugnisse unter Angabe der Referenz-Nr. 233

(sehr gerne per E-Mail, Dateien im pdf-Format) an:

LAMBDA
Gesellschaft für Gastechnik mbH
Frau Miriam Glause (berufswelt@agr.de)
Hertener Mark 3
45699 Herten

Jetzt teilen