Theorie:

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden in folgenden Themenbereichen geschult.

  • Deponieentgasung heute – Was hat sich geändert, was ist zu tun?
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Deponien gemäß GUV-R127
  • Betrieb von Entgasungsanlagen heute
  • Deponie – Nachsorge
  • Deponieentgasung nach dem Stand der Technik

 

Praxis:

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten an verschiedenen Stationen auf Standorten von LAMBDA-Anlagen je nach den Gegebenheiten einen Einblick in den Aufgabenbereich unsere Servicemitarbeiter.

  • Handhabung eines FID- Gerätes und Durchführung einer Messung mit Hilfe GPS
  • Notwendigkeit und Funktion von schwerem Atemschutz
  • Vorführung einer Kalibrierung von mobilen Messgeräten mittels Prüfgas
  • bei Möglichkeit Vorführung einer Schachtbegehung mit Rettungsgeräten
  • Demonstration von Durchflussmessungen an einem Modell
  • Vorführung einer Rohrleitungsinspektion

 

Termin & Veranstaltungsort:
12.-13. September 2017

Bezüglich des Veranstaltungsortes stehen wir noch in der Planung. Sobald diese abgeschlossen ist, erfolgt die Veröffentlichung aller Informationen.

Den Flyer erhalten Sie an dieser Stelle Mitte 2017 zum Download. Wie gewohnt, finden Sie darauf das Formular für Ihre verbindliche Anmeldung. Natürlich nehme ich bis dahin gern Ihre Vormerkungen entgegen.


>> Info: Bei Fragen rufen Sie uns an oder senden uns eine E-Mail.

 

Jetzt teilen