Deponienachsorge Lambda

Im Deponiesektor wurde das Unternehmen in den letzten Jahren aufgrund der steigenden Anzahl geschlossener Deponien verstärkt auf Dienstleistungen rund um die Deponienachsorge ausgerichtet. Dazu zählt neben dem Betrieb und der Wartung von Deponiesickerwasserreinigungsanlagen auch die Betreuung aller technischen Einrichtungen einer Deponie. Mit den eigenen Kamera- und Spülwagen sowie weiteren technischen Dienstleistungen auf einer Deponie (z.B. FID-Emissionsmessung, Gasanalytik, Gassicherung etc.) bietet LAMBDA einen Rundumservice im Bereich der Deponienachsorge. Diese Dienstleistungen schließen alle wichtigen Bereiche wie Deponieentgasung, die Sickerwasserbehandlung sowie die gesamte Deponieoberfläche und die Infrastruktur mit ein.

Damit bietet LAMBDA sämtliche Dienstleistungen für die technische Deponienachsorge an. Mit dem eigenen umfangreichen Equipment kann das gesamte Spektrum auf aktiven und stillgelegten Deponien abgedeckt werden. Bei der Umsetzung der Maßnahmen können sich die Kunden auf die langjährige Erfahrung und die Professionalität der Servicemitarbeiter verlassen.

Im Gegensatz zur von LAMBDA auch angebotenen Betriebsführung, die nicht die gesamte Deponie, sondern nur eine oder mehrere technische Einrichtungen einbezieht, beinhaltet die Deponienachsorge weitere wichtige Bereiche: zum Beispiel die Messung von Gasaustritten über die Deponieoberfläche, die Reinigung und Kontrolle von Gas- und Sickerwassererfassungsleitungen und das Berichtswesen. Damit behält der Kunde stets den Überblick über den aktuellen Stand der Deponienachsorge. Die Berichte entsprechen selbstverständlich den gesetzlichen Vorgaben und sind zur direkten Weitergabe an Ämter und Behörden geeignet.

 


>> Info: Bei Fragen zur Leistung Deponienachsorge rufen Sie uns an oder senden uns eine E-Mail.

 

Jetzt teilen
  • Mobile Gasabsaugung Produktübersicht (DE)
    Mobile Gas Extraction Product Overview (EN)